Fotografin aus Leidenschaft


Hallo und herzlich Willkommen auf meiner Seite!

Mein Name ist Annika, gerne kannst Du aber auch Anni zu mir sagen. Ich bin 21 Jahre alt und komme aus dem schönen Lavanttal in Kärnten/Österreich. Mit meiner Arbeit verbinde ich meine größte Leidenschaft - die Fotografie.

Schon seit meiner Kindheit habe ich ein sehr enges Verhältnis zu Tieren. Am Land aufgewachsen hatte ich bereits als Baby ersten Kontakt mit den Hoftieren am Bauernhof meiner Großeltern. Begeistert von den Reitgeschichten, die mir meine Mama stets mit einem Lächeln aus ihrer Jugend erzählte, wollte ich auch ein Pferd. Durch Sie und mein ganzes Umfeld ist die Faszination für Tiere stetig gewachsen, vor allem aber für Pferde. Mit 12 ging mein langersehnter Traum in Erfüllung und ich bekam ein eigenes Pferd, meinen Haflinger Avatar.

Mit 14 Jahren bekam ich meine erste Spiegelreflexkamera und durch meine Instagram-Accounts bin ich immer mehr in Verbindung mit der Fotografie gekommen.
Als Jugendliche entwickelte ich außerdem immer mehr Interesse für Make-Up und Mode und schließlich bin ich in vielen Sparten der Fotografie hängengeblieben.


Nach meinem Schulabschluss stellte auch ich mir die übliche Fragen: Was will ich aus meinem Leben machen? Was will ich werden?

Recht schnell ist mir aber klar geworden, dass ich meiner kreativen Ader folgen und mein Hobby, meine Leidenschaft zum Beruf machen will.

Durch Zufall stieß ich dabei auf die LIK Akademie für Fotografie und Fotodesign, wo ich mein Diplom gemach habe. Bei der Zusammenarbeit mit den Profifotografen, die schon lange in der Branche tätig sind, lernte ich einige tolle Sachen und konnte mir auch das ein oder andere Know-How abschauen.
Ich absolvierte ein Jahr den Lehrgang für Fotografie und Fotodesign und entschloss mich danach noch ein Jahr die Meisterklasse für Fotografie anzuschliessen.

Ich bin stets bemüht, den besten Shot zu machen und dich bzw. deinen Vierbeiner ins beste Licht zu rücken. Es ist mein Ziel, unvergessliche Erinnerungen zu kreieren und einzigartige Qualität und Kreativität zum Fundament meiner Arbeit zu machen.

Denn wie sagt man so schön ? - "Es ist nicht der Hof der den Bauern ausmacht - sondern die Liebe, die harte Arbeit und der Charakter"

Die Liebe und der Bezug zu den Tieren, aber auch zu den Menschen, vereint mit meinen Fotografie- und Bildbearbeitungskenntnissen, erlauben es mir, ausdrucksstarke Fotos zu erstellen. Dabei ist es mir sehr wichtig, dass Ihr Euch vor meiner Linse wohl fühlt und wir gemeinsam Eure Vorstellungen und Wünsche umsetzen.

Als Tier- und Menschenfotografin kann ich vereinen, was mich selbst komplett erfüllt - diese Leidenschaft möchte ich mit meinen Bildern zur Geltung bringen. Hierfür springe ich mit Freude morgens aus dem Bett, hierfür schlägt mein Herz - täglich. 

Mein Pferd Avatar

Durch die Arbeit mit meinem Haflinger Avatar kenne ich mich super in der Pferdewelt aus. Avi hat mir die Jahre so viel gelehrt und beigebracht. Zum Beispiel, dass man nicht abspringen muss, wenn das Pferd durchgeht, sondern auch bremsen kann!  ;)
Ich bin ein Pferdefreak durch und durch und fühle mich nirgends wohler als im Stall. Ein großer Vorteil bei den Shootings, da ich die Sprache der Pferde in- und auswendig kenne.